Seelchen Karten

Seelchen Karten

Dienstag, 30. August 2011

Spruchkarte / Geborgenheit mit Segenswunsch

Karte, ecard Geborgenheit mit Segenswunsch zum versenden bitte anklicken. 

Segenswunsch Geborgenheit:
Mögest du in schwachen Momenten die Geborgenheit,
Liebe, Trost und den Halt Gottes spüren,
wie ein Kind, die Liebe seiner Mutter. (S)

Montag, 29. August 2011

Blumenkorso Bad Ems

Fotos / Collagen / Blumen Korso in Bad Ems / 28. August 2011
Deutschlands größte rollende Blumenschau mit über 1,5 Millionen Blüten
zum vergrößern bitte anklicken.



   

Freitag, 26. August 2011

Spruchkarte / Ein Blumengruß für dich! / Schönes Wochenende

ecard  Motiv Rosen / Ein Blumengruß für dich! / Schönes Wochenende
zum versenden bitte anklicken.
Die Schöpfung kündet GOTTES Liebeswalten
und wer sein Herz will offen halten,
der schaut ein Stückchen Himmelsglanz
in jenem Blumenreigen, Farbentanz.

 Peter Schmidt Wien,
Auszug aus dem Gedicht Himmelsweg )


 

Donnerstag, 25. August 2011

Spruchkarte mit Segenswunsch


Karte, ecard Mein Wunsch für dich!, mit Segenswunsch zum versenden bitte anklicken.

Mögest du jeden Tag spüren,
dass auch die dunkelste Stunde
einen göttlichen Schimmer besitzt.
(Irischer Segenswunsch)


Wir können Orte schaffen helfen,
von denen der helle Schein der Hoffnung in die Dunkelheit der Erde fällt.
(Friedrich von Bodelschwingh)


Weitere ecards mit Wünschen und Segenswünschen findet ihr hier:

    

Mittwoch, 24. August 2011

Spruchkarte / Trost mit Bibelvers

Karte, ecard Trauer / Trost mit Bibelvers zum versenden bitte anklicken.

Gelobt sei Gott, der Vater der Barmherzigkeit und Gott alles Trostes,  der uns tröstet in all unsrer Trübsal, auf dass wir die trösten können, welche in allerlei Trübsal sind, durch den Trost, mit dem wir selbst von Gott getröstet werden.  (2. Korinther 1,3 – 4)

Jesus Christus hat Trost für alle deine Müdigkeit und Licht für deine dunkelsten Stunden.
( Friedrich von Bodelschwingh)

Hier findet ihr weitere Karten, mit tröstenden Worten bei Krankheit, Trauer, Hoffnungslosigkeit und Leid.